Das ist Österreichs beliebtester Ferienhof 2020
Suchen & Buchen Wie dürfen wir Ihnen helfen? Unterkünfte finden Online buchen Anfragen

Auszeichnung für das Ferienparadies Taxen auf der Sonnenterrasse

Das Bauernhofurlaubsportal „LandReise.de“ sucht bereits zum 24. Mal die beliebtesten Ferienhöfe und zum allerersten Mal darf sich auch ein österreichischer Betrieb über diesen Titel freuen.

In Form einer Online-Bewertung wird bei Gästen nachgefragt, welche Höfe auf der Beliebtheitsskala ganz oben stehen. Bewertet werden die Kriterien Ausstattung, Freizeitangebote, Verpflegung und Service auf den Ferienhöfen.

Österreichs beliebtester Ferienhof kommt in diesem Jahr aus unserer Region Salzburger Sonnenterrasse. Das Ferienparadies Taxen konnte die Gäste mit umfangreichem Service, herzlicher Gastfreundschaft, komfortablen Unterkünften, authentischem Hofalltag für die ganze Familie und vielem mehr begeistern.

Wir haben uns bei Maria Hacksteiner informiert, welche Aufwendungen und Mühen für jeden einzelnen Gast aufgebracht werden. Wir sind begeistert!

Ein Paradies in der Natur

Maria erzählt uns, die Besonderheit am Ferienparadies ist zunächst der Familienansschluss und die Nähe zu den Tieren. Besonders beliebt unter den Kindern sind Hasen und Katzen.
Den Umgang mit dem Tier kennenzulernen, dass lieben viele Gäste. Großen Spaß macht den Kindern und den Eltern das Kühe melken, was im Melkstand ohne Gefahr möglich ist.

Der Hofname beinhaltet das Wort „Paradies“, welches auf der zentralen Alleinlage auf einer Anhöhe deutlich zu sehen ist. Die Lage ist atemberaubend schön, in der Nähe des Waldes und umgeben von Bergen… Die Gastgeber sind herzlich und das Spieleparadies lässt Kinderaugen strahlen.

Urlaub am Bauernhof als Erfolgsrezept

Das spezielle Angebot für die Gäste ist bodenständig und lautet schlicht und einfach „Urlaub am Bauernhof“. Maria Hacksteiner erzählt, dass Familien in Städten oft den Bezug zur Natur und zu den Hoftieren fehlt. Es ist ein einzigartiges Erlebnis einmal zum Landwirt zu werden. Gotthard zeigt den Gästen den liebevollen Umgang mit Tieren, und gibt einen Einblick in die tägliche Arbeit. Die Kühe von der Weide in den Stall zu bringen, um sie dann zu melken, steht am Tagesablauf ganz oben und darf auf keinem Fall versäumt werden, erzählt Maria mit Freude. 

Gäste dürfen sich im Ferienparadies Hacksteiner auf einen gepflegten Bauernhof, mit gut ausgestatteten Ferienwohnungen und bestens gelaunten Gastgebern freuen. Für Kinder ist genug Platz zum Spielen, es gibt verschiedene Tiere und jeden Morgen frische Milch von den eigenen Kühen, sowie Brötchen vom Bäcker. Im Winter können sich Groß und Klein an der eigenen Rodelbahn austoben.

Was Gäste schätzen

Maria erzählt uns, dass ihnen die Auszeichnung das Gefühl gibt, auf dem richtigen Weg zu sein. Sie erzählt, dass sie sich Jahr für Jahr auf viele Stammgäste freuen, aus denen mittlerweile sehr gute Freundschaften entstanden sind.

Am meisten lobten die Gäste die zentrale Lage zu den Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Auch im Winter zählt die ideale Lage inmitten der Ski amadé – Österreichs größtem Skivergnügen – besonders.

Urlaub am Bauernhof – das ist das einfache Motto von Familie Hacksteiner, das schlussendlich zum Erfolg führt. Die Bodenständigkeit und Gastfreundschaft von Maria und Gotthard begeistert Erwachsene und Kinder und hinterlässt schöne Urlaubserinnerungen auf der Salzburger Sonnenterrasse.

Wir gratulieren dem Ferienparadies Taxen für die grandiose Auszeichnung zum beliebtesten Ferienhof Österreichs!

Scroll Up