Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Neue Volxmusik: Knoedel – Still – Tour 2019

26. September | 20:00 - 23:00

Von 1992 bis 2000 existierte das „Tiroler Neo-Volksmusik-Jazz-Oktett“ (Wikipedia) Die Knoedel. Mit traditionellem Instru­men­tarium machten sie, die mit der altbewährten Volksliedform aufgewachsen waren, Musik, die man als neue Volxmusik wie als Weltmusik etikettieren konnte. Und letztes Jahr, nach 17 Jahren Pause, meldeten sich die Pioniere der neuen Volksmusik zurück, unter anderem im Juli 2018 in Krems beim Festival Glatt & Verkehrt. Kaum zu glauben, aber im Oktett, das sich nun Knoedel nennt, sind sieben der acht MusikerInnen aus der originalen 90er-Jahr-Besetzung!

Ob Knoedel nun nach Bauer-Jazz im Rokokosaal oder nach Stravinsky im Wiener Kaffeehaus klingen, eines ist gewiss: Nicht radikal, doch deutlich, manchmal bodenständig, manchmal utopistisch, aber immer voller Spielfreude zersetzen sie die Tiroler Volksmusik mit lieblichen und avantgardistischen Einfällen und einem professionellen Gespür für den Erfolg zu einer Hommage an den pfiffigen Humor des Bauern in der Großstadt.

Im Mai 2019 erschien ihre neue CD „Still“, die Felix Mitterer so kommentierte: „Diese Musik ist wie ein Traum, den ich einmal in Irland hatte. (Der Morgen dämmerte schon, die Fensterbalken waren geschlossen.) Eine Welle durchflutete langsam pulsierend meinen Körper, sanft und kühl, wohltuend wie nie etwas zuvor, irgendwie blau, phosphoreszierend – und ich hob ab, in die Unendlichkeit.“

Details

Datum:
26. September
Zeit:
20:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
www.schlossgoldegg.at/index.php?id=516&tx_noevents_pi1[showUid]=1574

Veranstaltungsort

Goldegg, Schloss Goldegg