Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Goldegg, Schloss Goldegg

Oktober 2019

Konzert: Vokalensemble Lalá “pure vocal play”

20. Oktober | 20:00 - 22:00

Marianne Gappmaier (Sopran), Julia Kaineder (Alt), Peter Chalupar (Tenor), Mathias Kaineder (Bass) und Georg Haselböck (Beatboxing) Lalá schafft es scheinbar mühelos, eine musikalische Brücke von der Bühne ins Publikum zu schlagen. Mit ihrem unvergleichlichen Klang und einer stilistischen Vielfalt hat das Quartett Menschen rund um den Globus begeistert. Von Algerien bis China zaubern sie sich mit Humor, emotionaler Tiefe und lupenreinem Zusammenklang in die Herzen der Menschen. Ob Jazz, Pop, Klassik oder Volksmusik, für ihre Interpretationen wurden sie von namhaften…

Mehr erfahren »

Musik-Kabarett: folksmilch “20 jahre Best of”

27. Oktober | 20:00 - 22:00

Christian Bakanic Akkordeon & Perkussion Klemens Bittmann Violine & Mandola Eddie Luis Kontrabass & Gesang als Gast: Milos Milojevic Klarinette 20 Jahre folksmilch Was vor 20 Jahren als Frühstücksidee dreier Musik- und eines Medizinstudenten begann, entwickelte als folksmilch zu einer musikalischen Größe der österreichischen Musikszene. Nach sieben CDs, zahlreichen spannenden Projekten und über 1000 Live-Konzerten (fünf davon in Goldegg), ist es nun an der Zeit, dieses Jubiläum gebührend zu feiern und ein „Best of folksmilch“ Programm zu präsentieren. Von den…

Mehr erfahren »

Vortrag: Gesundheit – Zufall, Glücksache oder Aufgabe?

30. Oktober | 19:30 - 21:30

Dr. Hans Gasperl hat fünf Säulen für ein stabiles gesundheitliches Fundament erarbeitet. Sein Credo: Erst einmal das Leben in Ordnung bringen und dann mit Bewegung, Wasseranwendungen, gesunder Ernährung und Pflanzenwissen bewusst und nachhaltig für Körper, Geist und Seele vorsorgen. Neue Lebensgeister wecken, die Abwehr stärken und den Wunsch nach mehr Lebensfreude erfüllen. Warum Lachen tatsächlich Medizin ist, weshalb Musik auch Sport sein kann und wieso man auf den sonntäglichen Konditoreibesuch keinesfalls verzichten sollte? Dr. Gasperl ist überzeugt: Gesundheit und Genuss…

Mehr erfahren »

Konzert: Mosertrio “Abenteuer Kammermusik”

31. Oktober | 20:00 - 22:00

Florian Violine Sarah Cello Lukas Klavier Das Mosertrio ist ein klassisches Klaviertrio aus Salzburg. Die drei Geschwister Sarah (*2000), Lukas (*1994) und Florian (*1991), die in Salzburg und München studieren, fühlen sich auch im Jazz und in der neuen Musik heimisch. Aus dieser musikalischen Mehrsprachigkeit entstehen eigene Kompositionen und Arrangements, die sowohl vom Violinisten als auch vom Pianisten (Gewinner des Zawinul Jazz-Preises) stammen. Dabei beziehen sie sich aber oft auf die klassische Trio-Literatur und haben stets den Anspruch, ihre verrückten…

Mehr erfahren »

November 2019

Kabarett: Aida Loos “Filterloos”

14. November | 20:00 - 22:00

In ihrem dritten Solo-Programm „Filterloos“ schlägt die Kabarettistin – Jahrgang 1980, gebürtige Iranerin, lupenreine Wienerin – wieder gekonnt (wort-)witzige Brücken zwischen Alltagsverhalten und (Gesellschafts-)Politik: scharfe Beob­achtungen zu den großen Themen der heutigen Zeit. Wie immer wort- und sprachverspielt, gehören Sickerwitze und das verblüffende Wechseln in Sekundenbruchteilen von einer Person in eine andere zu ihren Stilmitteln. Filterloos bzw. ungeschminkt greift sie aber auch Tabuthemen auf, solche, von denen ihre Mutter sagt, „wir sagen dazu immer nur da unten“. Und widmet Hoden,…

Mehr erfahren »

Kino “Alles unter Kontrolle” Regie:Werner Boote, A 2015

17. November | 20:00 - 21:30

Facebook, Amazon und Google liefern uns rund um die Uhr den Zugang zur bequemen digitalen Welt! Überwachungs­kameras auf der Straße sorgen für unsere Sicherheit. Aber wer sammelt eigentlich unsere Fingerprints, Iris-Scans, Vorlieben beim Online-Shopping und was wir in den sozialen Netzwerken teilen? Ist uns unsere Privatsphäre gar nicht mehr so wichtig? Gewohnt charmant macht sich der neugierige Filmemacher Werner Boote (*1965) auf den Weg rund um den Globus, um die „schöne neue“ Welt der totalen Kontrolle zu erkunden. „Alles unter…

Mehr erfahren »

Illusionstheater: Philipp Oberlohr “Das Spiel”

24. November | 20:00 - 22:00

Philipp Oberlohr ist Illusionist – aber was ist das? Gedanken­­leser, Schauspieler, Zauberer? Soviel ist sicher: 1983 geboren, studierte er Theologie in Innsbruck und Körpertheater in London. Nach beinahe einem Jahrzehnt dort, lebt er nun mit seiner Familie in Wien. Seit über 15 Jahren tritt er als „Illusionist“ auf. Seine Shows verweben Elemente von Gedankenlesen, Illusionen, Körper­theater und „immersive theatre“. In der Grauzone zwischen Zauberkunst und Theater schafft er Begegnungen mit dem Publikum und lässt es spielerisch an der Realität zweifeln.…

Mehr erfahren »

Liederabend: Isabell Czarnecki (Mezzosopran) & Andreas Gassner (Klavier)

29. November | 20:00 - 22:00

In St. Johann im Pongau aufgewachsen, studierte Isabell Czarnecki Gesangspädagogik mit Schwer­punkt Klavier am Mozarteum und Konzertfach Gesang an der Anton Bruckner Privat­uni­ver­sität in Linz. Beide Studien absolvierte sie mit Auszeichnung. 2014 sang sie in zwei Uraufführungen des Komponisten Gunter Waldek: in der Oper „Schatten im Dorf“ im Landestheater Linz und den Liederzyklus „Nachtlieder“ bei den Gmundner Festwochen. 2015 war sie am Landestheater Linz in Händels Oper „Il Trionfo del Tempo e del Disinganno“ zu erleben. Am Salzburger Landestheater debütierte…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren